braune Stiefel für Herren
Jetzt chatten
Produkt - Details

Braune Lederstiefel im Military-Stil für Herren im Angebot

1. Produkte Einführung der Lederstiefel der Herren

Ein Stiefel ist eine Schuhart und eine bestimmte Schuhart. Die meisten Stiefel bedecken hauptsächlich den Fuß und den Knöchel, während einige auch einen Teil der unteren Wade bedecken. Einige Stiefel reichen bis zum Bein, manchmal bis zum Knie oder sogar bis zur Hüfte. Die meisten Stiefel haben eine Ferse, die sich deutlich vom Rest der Sohle unterscheidet, auch wenn beide aus einem Stück gefertigt sind. Traditionell aus Leder oder Gummi hergestellt, werden moderne Stiefel aus verschiedenen Materialien hergestellt. Stiefel werden wegen ihrer Funktionalität getragen - zum Schutz des Fußes und des Beins vor Wasser, extremer Kälte, Schlamm oder Gefahren (z. B. können Arbeitsstiefel den Träger vor Chemikalien schützen oder Stahlkappen verwenden) oder zusätzliche Knöchelunterstützung für anstrengende Aktivitäten mit zusätzlichem Traktionsbedarf (z. B. beim Wandern) oder haben an der Unterseite Hobelnägel, um vor Abnutzung zu schützen und einen besseren Griff zu erhalten; und aus Gründen des Stils und der Mode.

In einigen Fällen kann das Tragen von Stiefeln gesetzlich vorgeschrieben sein, beispielsweise in einigen Gerichtsbarkeiten, in denen Arbeiter auf Baustellen Sicherheitsschuhe mit Stahlkappen tragen müssen. Einige Uniformen enthalten Stiefel als reguliertes Schuhwerk. Stiefel werden auch für Motorradfahrer empfohlen. High-Top-Sportschuhe gelten im Allgemeinen nicht als Stiefel, obwohl sie den Knöchel bedecken, hauptsächlich aufgrund des Fehlens einer ausgeprägten Ferse. In Großbritannien kann der Begriff für Fußballschuhe verwendet werden.

2. Produktspezifikation

100% nach Ihren Wünschen, einschließlich Material, Farbe und Muster.

Unten finden Sie die Details zu unseren Mustern. Alle können als Ihre Anfrage geändert werden.

Ort des Originals

Fujian, China (Festland)

Markenlogo

OEM

Design

OEM

Stil

Schnürverschluss

Art

Knöchel-Zuglasche für einfaches An- und Ausziehen

Zehe

Runde Kappe an der Spitze

Kunstnummer

BDH-SEO 18

Geschlecht

Männer

Farbe

Schwarz, Blei, Braun

MOQ

800 Paare pro Farbe, 2-3 Farben pro Stil

Material

Obermaterial: Leder
Futter: Shearling-Futter für Wärme
Einlegesohle: gepolstert
Außensohle: Gummi (Traktionssohle für Haltbarkeit und Grip auf allen Oberflächen)

Jahreszeit

Herbst Winter

Gelegenheit

Täglich

3. Produkteigenschaft und Anwendung

Bergsteigerstiefel aus hellbraunem Leder mit Schnürverschluss vorne. Dicke Sohle und abgerundete Spitze. Schnitt und Einlegesohle aus Leder und Stofffutter. Bodo Stiefel für Ihren Winterlook

4. Produktpaket

Nach Ihrer Anforderung werden die folgenden Details zur Verpackung angegeben

5. Produktion, Versand und Lieferung

6. Unser Service

●  Kurze Antwortzeit: Innerhalb von 24 Stunden, egal an welchem Arbeitstag oder Wochenende

● Professionelles Verkaufsteam: um die passenden Stile zu empfehlen und sicherzustellen, dass Ihre Designs und Anforderungen klar sind.

● Eigene Entwicklungsabteilung: um Muster effizient zu entwickeln.

● QC-Abteilung: Zur Kontrolle der Qualität und zur pünktlichen Lieferung.

Nachfolgend finden Sie den üblichen Prozess unserer Arbeit.

Maximale Antwortzeit: 24 Stunden

7. Unsere Fabrik

8. FAQ

Q1: Können Sie sich für uns entwickeln?

Ja, wir haben eine Entwicklungsabteilung, die wir für Sie mit Ihrem Technologiebogen oder Originalmustern entwickeln können.

F2: Wie kann ich Proben bekommen?

Wir fühlen uns geehrt, Ihnen Muster anbieten zu können, wenn Sie die Stile finden, an denen Sie interessiert sind, oder uns Ihre eigenen Designs senden.

Q3: Was ist die Mindestbestellmenge in Ihrem Unternehmen?

Für ein individuelles Logo beträgt das MOQ im Allgemeinen 800-1200 Paare pro Farbe und 2 oder 3 Farben pro Stil. Probe und kleine auftrag sind beide vorhanden.

9. Geschichte der Stiefel

Frühe Stiefel bestanden aus separaten Leggings, Sohlen und Oberteil, die zusammen getragen werden, um einen besseren Knöchelschutz als Schuhe oder Sandalen zu bieten. Um 1000 v. Chr. Wurden diese Komponenten dauerhaft zu einer Einheit zusammengefügt, die Füße und Unterschenkel bedeckte, oft bis zum Knie. Eine Art weicher Lederstiefeletten wurde von Nomaden in Ostasien getragen und von 1200 bis 1500 n.Chr. Von Mongolischen Invasoren nach China und Indien transportiert. Die Ureinwohner von Inuit und Aleut aus Alaska entwickelten traditionelle Winterstiefel aus Karibuhaut oder Robbenfell mit dekorativen Akzenten von Robbendarm, Hundehaaren und dergleichen. Die europäischen Stiefel des 17. Jahrhunderts waren von militärischen Stilen geprägt. Sie hatten dicke Sohlen und Umschlagspitzen, die ursprünglich zum Schutz von zu Pferd getragenen Soldaten gedacht waren. In den 1700er Jahren beeinflussten charakteristische, von den hessischen Soldaten im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg getragene Oberschenkelstiefel die Entwicklung der ikonischen, hochhackigen Cowboystiefel, die von Cattlemen im amerikanischen Westen getragen wurden


Anfrage